Interreligiöser Dialog

Interreligiöser Dialog ist gleichberechtigter, respektvoller aber auch kritischer Meinungsaustausch zwischen den verschiedenen Religionsgemeinschaften. Untenstehende Organisationen und Vereine ermöglichen die Begegnung und Zusammenarbeit im Alltag und organisieren eigene oder gemeinsame Anlässe zum Thema Religion oder Glaubensgemeinschaften.

Interreligiöser Runder Tisch Kanton Zürich

Beim Runden Tisch treffen sich die Leitungsverantwortlichen der verschiedenen Religionsgemeinschaften regelmässig zum Ideen- und Gedankenaustausch.

Zürcher Forum der Religionen

Zusammenschluss von religiösen Gemeinschaften und staatlichen Stellen im Kanton Zürich.

ZIID Zürcher Institut für Interreligiösen Dialog (bis 2015 Zürcher Lehrhaus)

Die 1993 gegründete Bildungsinstitution ist ein Ort, an dem sich Menschen verschiedenster Herkunft mit jüdischer, christlicher und islamischer Kultur, Religion, Geschichte und Gegenwart auseinandersetzen und auf diese Art voneinander und miteinander lernen. Das ZIID bietet diverse Kurse, Tagungen, Exkursionen und Reisen an.

IRAS COTIS

Interessensgemeinschaft der in der Schweiz vertretenen Religionsgemeinschaften. Förderung von Begegnungen sowie Beratungen der verschiedenen Gemeinschaften.