Planung & Vorbereitung

Gemeindeportrait

Das Gemeindeportrait enthält die integrationspolitischen Ziele des Bundes, Hinweise auf die damit verbundenen Probleme in der Gemeinde sowie erste Lösungsansätze. Als Grundlage für die Problemanalyse dienen ausgewählte Bevölkerungsstatistiken sowie eine detaillierte Bestandsaufnahme der laufenden Integrationsangebote in der Gemeinde. Ein Musterbeispiel finden Sie unten.

Die Navigationsleiste oben führt Sie durch die verschiedenen Schritte, die für die Erarbeitung des Gemeindeportraits vorgesehen sind. Für das Verständnis sind Erfahrungen mit deskriptiver Statistik und deren Interpretation von Vorteil.

 

Weshalb spielen die Ziele des Bundes eine Rolle für die Gemeinden und Städte?

Der Bund finanziert ab 2014 einen wesentlichen Teil der Kosten, die einer Gemeinde bei der Umsetzung ihrer Integtionsangebote erwachsen. Voraussetzung ist daher, dass diese in Übereinstimmung sind mit den Zielvorstellungen des Bundes.